Wir über uns

PAPIER-STEIN - unser Familienbetrieb verfügt seit mehr als 70 Jahren über Erfahrung im Verpackungs- und Bürobedarfshandel.

Unsere Schwerpunkte
- Versandverpackung
- Geschenkverpackung
- Tragetaschen & Beutel
- Verbrauchmaterial für Gastronomie, Bäcker, Metzger
- Bürobedarf, Papier, Kuverts

Unsere Stärken
-überwältigende Auswahl
-
alles aus einer Hand
- sofortige Verfügbarkeit
- bedarfsgerechte Mengen
- alles unter einem Dach
- Liefer- und Kurierservice
- langjährige, erfahrene Mitarbeiter
- weitgehend herstellerunabhängige Beratung
- individuelle Maßanfertigungen und Firmendrucke

Abholmarkt/Fachmarkt
Auf rund 1000 qm SB-Verkaufsfläche bietet Papier-Stein eine riesige Auswahl für Industrie, Handel, Gastronomie und Dienstleister - mit über 10.000 Artikeln als Lagerware!
Alle Abholer erhalten bei Barzahlung an der Kasse 2% Skonto auf ihren gesamten Einkauf.
Gelistete Gewerbekunden erhalten bei Selbstabholung und gleichzeitiger Barzahlung ab € 50,- Nettowarenwert zusätzlich 3% Cash & Carry-Vergütung.

Lieferservice
Der Lieferservice mit eigenem Fuhrpark macht es im Großraum München möglich auch auf individuelle Anforderungen einzugehen - egal ob die Umzugkartons in den Keller müssen oder
das Kopierpapier in den Vorratsraum.
Der Paketversand erfolgt per DPD.
In der Regel liefern wir Lagerware innerhalb von 1-2 Arbeitstagen.

Expresslieferung/Kurierdienst
Sofortige Lieferung von verfügbarer Lagerware organisieren wir gerne. Mehrkosten nach Aufwand.

Fachberatung
Suchen Sie nicht - finden Sie Ihr optimales Produkt! Nutzen Sie unsere Erfahrung und Know-how - unser kompetentes Team berät Sie gerne.
Denn auch über unser Lagersortiment hinaus bestellen wir Ihnen gerne kurzfristig über 60.000 weitere Produkte.

Maß-Anfertigung & Werbedruck
Sie brauchen werbewirksame Tragetaschen für den Laden oder kurzfristig für den Messeauftritt, Packfilm für die Versandabteilung, Stempel fürs Büro oder Servietten für die Firmenfeier -
Versandkartons in Sondermaßen, Beutel in Spezialgrößen oder hochwertige Präsentkartons in individuellem Format?
Unsere langjährigen, erfahrenen Mitarbeiter beraten Sie gerne und unterstützen Sie bei der Umsetzung Ihre Wünsche - ob 1 Stück oder Großauflage.

Kompetenz

Um für die Kunden stets ein kompetenter Ansprechpartner zu sein und optimale Produkte und Konditionen anbieten zu können, ist PAPIER-STEIN seit langem in folgenden Kooperationen aktiv:
Im Verpackungsbereich der egepack - einem Verbund von Verpackungsgroßhändlern in ganz Deutschland.
- Im Bürobedarfsektor der egropa - einer Einkaufs- und Marketingkooperation von Bürobedarfsgroßhändlern.

 

Firmenhistorie

Der Beginn

Angefangen hat Toni Stein im Juli 1945 mit einem alten Wörterbuch, einer geliehenen Schreibmaschine und einem Wachsmatrizenvervielfältiger. Die damit entstandenen Englisch-Wörterbücher rissen die Leute den Kiosken aus der Hand, sobald das Lieferfahrrad von Toni Stein Nachschub brachte. Bis 1948 wurden im Vervielfältigungsbüro Firmendrucksachen und Zeitungen gedruckt.

Zum Start des Packmittelgroßhandels 1948 ergatterte Toni Stein 1 Million Obsttüten. Das Sortiment wuchs und 1949 wurde ein neugebauter Behelfsladen Ecke Schiller-/Landwehrstraße bezogen. Damals bereits konnte man Verpackungen und Bürobedarf im Laden von Frau Stein kaufen, während der Firmengründer den Zustellgroßhandel betreute, für den er ein Dreirad angeschafft hatte.

1959 zog die Firma in den als Tiefgarage gebauten Hof in der Schillerstraße um.

 

Die Weiterentwicklung

Nach dem Unfalltod des Ehepaars Stein 1963 übernahm die Tochter, Dr. Renate Maier-Stein, den Betrieb nach der Maxime des Gründers: Verpackung und Bürobedarf in bedarfsgerechten Mengen, prompt, praktisch und preiswert.

Die Abwicklung wurde modernisiert und bereits 1969 dem Verkauf ein SB-Abholmarkt angegliedert.

Bereits im Jahr 1967 ist Papier-Stein Mitbegründer der egepack - ein bis heute bestehender Zusammenschluß von Verpackungsmittelgroßhändlern in ganz Deutschland.

Als die Innenstadtlage verkehrstechnisch und aufgrund der schlechten Parkplatzsituation nicht mehr tragbar war, wurde 1979 das heutige Gebäude in der Landsberger Str. 212 in München-Laim bezogen.

Fünfzig Jahre nach Gründung der Firma tritt auch die Enkelin des Firmengründers, Dipl.Kfm. Cordula Maier, in das Familienunternehmen ein.

 

Im Jahr 2003 erfolgte eine komplette Neugestaltung des Abholmarktes, so dass nun alle Produktgruppen ansprechend präsentiert werden können.

                                             

  


2013 wurde der bereits seit 2001 bestehende Internet-Auftritt auf ein Shop-System umgestellt und zum 01.01.2015 ging die neueste Version live, die auch die Darstellung auf Tablets und Smartphones ermöglicht.

Mit Geburt der Urenkelkinder des Firmengründers, in den Jahren 2006 und 2011, sind somit alle Weichen gestellt, damit die "Münchner Institution" PAPIER-STEIN auch im neuen Jahrtausend ihren Platz als "die schnelle Quelle für Betriebsbedarf" behaupten kann.